Deutsche Bahn macht anonymes Reisen beinahe Unmöglich

22.12.2020 – Update zu den BBAs 2000 und 2007 für die Deutsche Bahn:
Die deutsche Bahn macht anonymes Reisen systematisch mit Mitteln des faktischen Zwangs unmöglich. Dies geschieht unter anderem durch Auflösen von Fahrkartenschaltern, Automaten ohne Bargeldannahme, personalisierter Kauf im Internet, Abfrage des Geburtsdatums und Zwangsabgabe eines Bildes bei BahnCards, flächendeckende Videoüberwachung und ein RFID-Chip in der BahnCard 100, ohne Kunden zu informieren.

RSS - Deutsche Bahn abonnieren