Politics: Saatgut Treuhand Verwaltung

"Saatgut Treuhand Verwaltungs GmbH", represented through CEO Mr Dirk Otten earns a BigBrotherAward for collecting data about farmers, for taking thousands of farmers unwilling to give their data to court, for procuring customers’ data from cooperatives and clandestine test-shopping at farmers’ shops. The farmers were suspected by Saatgut Treuhand to use potatos or other crops from their own harvests for next year’s plantings. For establishing a centralised control structure for the collection of fines as a service to the seed industry.

Politics: Federal States

The Federal States Bavaria, Lower Saxony, Rhineland-Palatinate and Thuringia earn a BigBrotherAward for their efforts, riding on the issue of fighting terrorism, to tighten their states' police laws, allowing for drastic restrictions of elementary basic rights and liberties affecting a large number of unsuspicious people.

Politik: Bundesländer

Der BigBrotherAward im Bereich Politik wird verliehen an die Regierungen und Innenminister der Bundesländer Bayern, Niedersachsen, Rheinland-Pfalz und Thüringen, weil sie im Windschatten der Terrorismusbekämpfung die Verschärfung ihrer Landespolizeigesetze betreiben.

Politik: Brigitte Zypries

Bundesjustizministerin Brigitte Zypries erhält den BigBrotherAward in der Kategorie "Politik". Anstatt das Urteil des Bundesverfassungsgerichts vom 3. März 2004 zum Anlaß, auf den großen Lauschangriff als Ermittlungsmethode zu verzichten, hält sie weiter an ihm fest. Tatsächlich besteht durch die bloße Existenz eines solchen Instruments die Gefahr der Einschüchterung von Menschen, wie übrigens auch das Bundesverfassungsgericht in seinem Urteil feststellt.

Politik: Volker Bouffier

Der Hessische Minister des Inneren, Volker Bouffier, bekommt einen BigBrotherAward für das "präventive" Orten und Abhören von Mobiltelefonen; für die DNA-Analyse bei Kindern unter 14 Jahren, die eine Straftat begangen haben zu deren zukünftiger Strafverfolgung; für die Befugnis der hessischen Polizei, Kfz-Kennzeichen auch ohne Straftatverdacht zu scannen und für den Einsatz von Videoüberwachung bei Personenkontrollen.

Eckart Werthebach – Hintergründe

 
 

Schreiben der Senatsverwaltung für Inneres an den Vorsitzenden des Hauptausschusses des Abgeordnetenhauses von Berlin v. 06.10.2000 (Az. III A 2 He-0318/2213):
"...Die TÜ ist ein wichtiges, absolut unverzichtbares polizeitaktisches Mittel zur Infomationsgewinnung im Bereich der Schwerstkriminalität. Eine Reduzierung oder gar völlige Streichung der vorgesehenen Investitionsmaßnahme bedeutet, dass die Polizei nur in sehr begrenztem Maße zusätzliche TÜ durchführen kann.

Seiten

RSS - Politik abonnieren