Update vom 5.2.2019 (Jahrbuch 2020, S.121-122)

Stressanalyse App wechselt Besitzer und wird weiter genutzt

Die App „Kelaa“ von der Firma Soma Analytics haben wir mit einem BigBrotherAward getadelt, weil sie einen Dammbruch möglich machte: Diese Stressanalyse-App wurde Beschäftigten von ihren Arbeitgebern zur Verfügung gestellt. Damit landeten die sensiblen Analyseergebnisse von Gesundheitsdaten der Beschäftigten in den Händen ihrer Chefs. Im Dezember 2018 teilte uns die Firma Soma Analytics mit, dass Kelaa und die dazugehörigen Server abgeschaltet würden.
Wenige Wochen später allerdings meldete die Website hitconsultant.net, dass die Kelaa-App von der südostasiatischen „digital health“-Firma Prenetics aufgekauft und weiter betrieben würde. Schade eigentlich, eine Abschaffung hätten wir besser gefunden.
Im deutschen Apple-App-Store ist Kelaa nicht zu finden, im Google Playstore scheint sie noch aktiv zu sein. In Großbritannien wird die App laut Presseberichten wohl weiter verwendet. (Quelle: Soma Analytics Newsletter und Hitconsultant.net)